Kundenservice [089] 710 426-0 Verkaufszeiten Mo.-Fr. 9-18 Uhr, Sa. 9-14 Uhr

Modifizierte Hölzer für Terrassen

Haltbarkeitszeitraum
Preiskategorie
Farbe / Helligkeit

Alternative zu Tropenholz
Wer auf Tropenholz verzichten möchte und sich dennoch einen haltbaren Freisitz wünscht, wählt heimisches Holz, das umweltfreundlich vergütet ist. Gute Qualität ist bei sorgfältiger Auswahl und fachgerechtem Einbau vergleichbar dauerhaft.

  • Kebony® ist echtes, hochwertiges Holz aus heimischen Wäldern. Die umweltfreundliche Behandlung mit einer biobasierten Flüssigkeit macht es sehr hart und extrem formastabil. Terrassen und Decks aus den nachhaltigen Rohmaterialien sind sicher und ungiftig, pflegeleicht und widerstandsfähig gegen Verrottung,
  • ThermoHolz ist frei von Chemikalien, es wird nur mit hohen Temperaturen und Wasser behandelt und eignet sich sogar für den Wohnbereich. Wärmebehandelte Esche oder Kiefer ist so beständig und hart wie Holz aus den Tropen. Die Wärmebehandlung verändert die Holzfarbe je nach Dauer der Wärmebehandlung in Goldgelb bis Dunkelbraun und gibt ihm einen reizvollen Seidenglanz. Bleicht das Holz nach längerer Zeit aus, schimmert es silbrig. Thermoholz riecht leicht nach Rauch oder heißem Holz, der schöne Duft verfliegt jedoch mit der Zeit.