Kundenservice [089] 710 426-0 Verkaufszeiten Mo.-Fr. 9-18 Uhr, Sa. 9-14 Uhr

Bangkirai: Natürliche Öle geben dauerhaften Schutz.

Der Klassiker unter den Terrassenböden – schön und nahezu unverwüstlich. Das hellbraune bis rötliche Hartholz aus Indonesien (auf Anfrage FSC-zertifiziert) besitzt eine sehr harte Oberfläche. Die natürlichen Holzinhaltsstoffe schützen vor holzzerstörenden Schädlingen und Pilzen. Bangkirai ist eine Holzart mit sehr guter Haltbarkeit und eignet sich aufgrund seiner positiven Eigenschaften als Terrassenholz für überdachte und frei bewitterte Flächen sowie für den Erdverbau. Die Nutzungsdauer beträgt 15 bis 25 Jahren bei guter Formstabilität, geringer Splitterneigung und nur vereinzelter Rissbildung. Pflege mit Bangkirai-Öl verlangsamt die natürliche Vergrauung.
Bangkirai kommt in unterschiedlichen Qualitäten auf den Deutschen Markt.

  • Qualität standard & better (nachsortiert): Gemäß dem handelsüblichen Standard nachsortiert: Die Dielen sind überwiegend fehlerfrei, Holzcharakteristika wie Pinholes (stecknadelkopfartige Insektenfluglöcher) kommen vor und Farbvariationen sind möglich. Transportbedingt kann Oberflächenschimmel vorkommen, der aber innerhalb der ersten Wochen nach der Verlegung wieder vergeht und die Qualität nicht beeinflusst. Es handelt sich um vor der Verschiffung nachgetrocknete Ware (AD), die frisch gehobelt wurde und daher im Laufe der Trocknung Maßdifferenzen in der Breite aufweisen kann.
  • Qualität premium: Diese Ware wird vor der Verschiffung auf 16 – 18 % kammergetrocknet (KD) und ist daher maßhaltiger und verzugsarm. Premium-Ware wird in Bezug auf homogene Farbe sortiert, Pinholes gibt es nur sehr vereinzelt und Oberflächenschimmel kommt bei KD-Ware im Prinzip nicht vor.

Eigenschaften
  • Haltbarkeitszeitraum: 4) 15 - 25 Jahre
  • Preiskategorie: 2 - gehobenes Preisniveau
  • Farbe / Helligkeit: Braun
  • Dauerhaftigkeit: 2
Varianten
grob/fein
grob/fein
glatt/glatt
glatt/glatt